Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizeiinspektion 4 (Nordwesten)

Polizeiinspektion 4
Polizeiinspektion 4 (Nordwesten)
Geografische Lage

Der Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion (PI) 4 im Kölner Norden erstreckt sich über Stadtteile in den Stadtbezirken Chorweiler und Nippes. Das Agnesviertel in der Neustadt-Nord, das zum Stadtbezirk Innenstadt gehört, wird ebenfalls von der PI 4 betreut.

Stadtteile im Stadtbezirk Chorweiler 
Auweiler, Blumenberg, Chorweiler, Esch, Feldkassel, Fühlingen, Heimersdorf, Langel, Lindweiler, Longerich, Merkenich, Pesch, Rheinkassel, Roggendorf/Thenhoven, Seeberg, Volkhoven/Weiler und Worringen

Stadtteile im Stadtbezirk Nippes
Bilderstöckchen, Mauenheim, Niehl, Nippes, Riehl, Weidenpesch

Stadtteile im Stadtbezirk Innenstadt
Neustadt-Nord (Agnesviertel)

Im Zuständigkeitsbereich der PI 4 leben etwa  217.000 Einwohner auf einer Fläche von rund 108 Quadratkilometern.

Regionale Besonderheiten

Kölner Pferderennbahn und Fühlinger See
Mit der Pferderennbahn und dem Naherholungsgebiet am Fühlinger See liegen zwei Veranstaltungsflächen für bedeutsame Sport- bzw. Konzertveranstaltungen in der PI 4.  Für das europaweit größte Reggaefestival „Summerjam“ kommen jedes Jahr zahlreiche Besucher an den Fühlinger See. 

Chemieindustrie und Automobilbau
Neben einigen großen chemieverarbeitenden Betrieben ist das Stammwerk der Automobilfirma Ford in den Gewerbebereichen des Kölner Nordens zu finden. 

Personal
An den Standorten in Nippes und Chorweiler arbeiten 200 Beschäftigte, davon gehören 160 Polizistinnen und Polizisten dem und 25 Polizeivollzugsbeamte dem Bezirksdienst an.

Einsatzaufkommen
Mit 38.149 Einsätzen war die PI 4 in Jahr 2021 die Inspektion mit der dritthöchsten Einsatzbelastung.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110