Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizei Köln
Sicher und selbstbewusst durch die Nacht
„Zappenduster und doch sicher unterwegs“ - der neue Podcast der Polizei Köln

Angst ist oft der größte Begleiter auf dem Heimweg. Viele kennen das Gefühl, in der Dunkelheit allein unterwegs zu sein, Schritte die näher kommen oder die Silhouette einer fremden Person, an der der eigene Weg vorbeiführt.

Was Frauen und Mädchen gegen Angst und zugleich für mehr Sicherheit tun können, ist im Podcast der Polizei Köln: „Zappenduster und doch sicher unterwegs“ zu hören.
Kriminalhauptkommissarin Claudia Sobotta, eine Expertin aus dem Fachbereich Sexualisierte Gewalt des Kriminalkommissariats Kriminalprävention/Opferschutz und Nicola Osmers von der Öffentlichkeitsarbeit der Polizei Köln befassen sich mit der Vorbereitung des Heimwegs, Begleit-Apps, Selbstbehauptungskursen, Hilfsangeboten und Anzeigenerstattungen.

Video

„Zappenduster und doch sicher unterwegs“

Adobe Stock Polizei NRW

„Zappenduster und doch sicher unterwegs“ - der neue Podcast der Polizei Köln.

Update zum Podcast:

Im Podcast wird die – gemeinsam von dem AXA Konzern und der Polizei Köln entwickelte Smartphone App – Wayguard…

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110