Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizei Köln
Erst checken, dann losfahren
Hat Ihr Fahrrad die notwendige Sicherheitsausrüstung für die Straße?

Rahmengröße und Pedale Zum sicheren und angenehmen Radfahren gehört auch, dass das Rad zu Ihnen passt. Deshalb sollten Sie auf die geeignete Rahmengröße beim Kauf achten. Davon hängt ab, ob Sie richtig auf ihrem Rad sitzen können. Zwei rutschfeste und festverschraubte Pedale, die mit je zwei nach vorn und hinten wirkenden, gelben Rückstrahlern ausgestattet sind.

Satteleinstellung Die Höhe des Sattels stimmt, wenn Sie sitzend die Ferse auf dem unten befindlichen Pedal stellen und das Bein gestreckt ist. Nun sollten Sie mit beiden Beinen mit den Zehenspitzen den Boden berühren können. Die Arme sollten beim Griff zum Lenker nicht durchgestreckt, sondern leicht gebeugt sein.

Bremsen und Klingel Zwei voneinander unabhängige Bremsen müssen vorhanden und funktionstüchtig sein. Eine helltönende Klingel sollte beispielsweise am Lenker montiert sein.

Beleuchtung Schweinwerfer und Rücklichter dürfen abnhembar sein, müssen jedoch während der Dämmerung, bei Dunkelheit oder bei schlechten Sichtverhältnissen, jederzeit funktionstüchtig angebracht werden.

 

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110