Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Direktion Besondere Aufgaben

Demonstration
Direktion Besondere Aufgaben
Der Direktion Besondere Aufgaben gehören, wie der Name verdeutlicht, eine Vielzahl verschiedener Dienstbereiche an, deren Aufgaben direktionsübergreifenden Charakter besitzen

Dazu zählen

  • der Ständige Stab. Er ist für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von besonderen Einsatzlagen zuständig, zum Beispiel von größeren Einsätzen aus Anlass von Demonstrationen oder Veranstaltungen.
  • die Bereitschaftspolizei mit drei Bereitschaftspolizei-Hundertschaften (BPH) und einer Technischen Einsatzeinheit (3. TEE). Vorrangige Aufgaben der Bereitschaftspolizei sind die Bewältigung von Einsatzlagen aus besonderem Anlass innerhalb und außerhalb Nordrhein-Westfalens, die Fortbildung für geschlossene Einheiten und die Unterstützung der Kreispolizeibehören bei der Gefahrenabwehr, der Kriminalitäts- und Verkehrsunfallbekämpfung im Rahmen von Schwerpunkteinsätzen. Dazu gehören neben herausragenden Großeinsätzen mit hohem Kräftebedarf auch regelmäßig wiederkehrenden Einsatzlagen, wie zum Beispiel Fußballspiele, lokale Demonstrationsgeschehen oder Durchsuchungsmaßnahmen.
  • die Spezialeinheiten mit Spezialeinsatzkommandos, Mobilen Einsatzkommandos, Verhandlungsgruppe und Technischer Einsatzgruppe für Einsätze in Fällen schwerer Gewaltkriminalität, wie zum Beispiel Geiselnahmen oder Entführungen.
  • die Polizeisonderdienste mit der Diensthundführerstaffel, dem Polizeigewahrsamsdienst und dem Personenschutz für besonders gefährdete Personen.