Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Demonstration
Direktion Besondere Aufgaben
Der Direktion Besondere Aufgaben gehören, wie der Name verdeutlicht, eine Vielzahl verschiedener Dienstbereiche an, deren Aufgaben direktionsübergreifenden Charakter besitzen

Dazu zählen

  • der Ständige Stab. Er ist für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von besonderen Einsatzlagen zuständig, zum Beispiel von größeren Einsätzen aus Anlass von Demonstrationen oder Veranstaltungen.
  • die Bereitschaftspolizei mit drei Bereitschaftspolizei-Hundertschaften (BPH) und einer Technischen Einsatzeinheit (3. TEE). Vorrangige Aufgaben der Bereitschaftspolizei sind die Bewältigung von Einsatzlagen aus besonderem Anlass innerhalb und außerhalb Nordrhein-Westfalens, die Fortbildung für geschlossene Einheiten und die Unterstützung der Kreispolizeibehören bei der Gefahrenabwehr, der Kriminalitäts- und Verkehrsunfallbekämpfung im Rahmen von Schwerpunkteinsätzen. Dazu gehören neben herausragenden Großeinsätzen mit hohem Kräftebedarf auch regelmäßig wiederkehrenden Einsatzlagen, wie zum Beispiel Fußballspiele, lokale Demonstrationsgeschehen oder Durchsuchungsmaßnahmen.
  • die Spezialeinheiten mit Spezialeinsatzkommandos, Mobilen Einsatzkommandos, Verhandlungsgruppe und Technischer Einsatzgruppe für Einsätze in Fällen schwerer Gewaltkriminalität, wie zum Beispiel Geiselnahmen oder Entführungen.
  • die Polizeisonderdienste mit der Diensthundführerstaffel, dem Polizeigewahrsamsdienst und dem Personenschutz für besonders gefährdete Personen.
In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110