Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Mobile Beratungsstelle Einbruchschutz in Köln und Leverkusen

Riegel vor! Logo
Mobile Beratungsstelle Einbruchschutz in Köln und Leverkusen
Wann
bis
Uhr
13:00
15:00

Wie schütze ich mein Haus vor Einbrechern? Mit welchen Methoden kann ich meine Wohnung sicherer machen?

Zu diesen und allen weiteren Fragen rund um das Thema "Einbruchschutz" berät das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Polizei Köln im Rahmen der Landeskampagne "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Die mobile Beratungsstelle wird am 24. Oktober (Dienstag) in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr auf der Rösrather Straße 2-16 in Köln Ostheim eingesetzt.  

Zusätzlich bietet die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle am 27. Oktober (Freitag) im Polizeipräsidium Köln Kalk (Walter-Pauli-Ring 2-6) zwischen 10:00 – 12:00 Uhr einen kostenlosen Gruppenvortrag zum Thema „Einbruchsschutz“ an. Hierfür ist eine telefonische Anmeldung unter der 0221 229-8008 erforderlich.

Fachberater der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle stehen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.